GK-1B 42 öko profi
  • GK-1B 42 öko profi
  • GK-1B 42 öko profi
  • GK-1B 42 öko profi

GK-1B 42 öko profi

5.950,00 €
inkl. MwSt. Lieferzeit: ca. 5 Werktage

Der IBC GK-1B öko profi Kohlevergaserkessel ist für den anspruchsvollen und professionellen Heizbetrieb mit Braunkohlebriketts entwickelt worden.

Menge

  • Zahlen Sie sicher mit PayPal. SSL-gesicherter Bestellprozess. Zahlen Sie sicher mit PayPal. SSL-gesicherter Bestellprozess.
  • Kostenfreier Versand. Deutschlandweit. Außer Inseln. Kostenfreier Versand. Deutschlandweit. Außer Inseln.
  • Sie haben ein gesetzliches Rückgaberecht. Sie haben ein gesetzliches Rückgaberecht.
Ihr PayPal-Team

IBC GK-1B öko profi mit 41kW

Die Bauart nach dem Gussgliederprinzip macht den IBC GK-1B öko profi mit 41kW zu einem effizienten und leistungsstarken Kohlevergaserkessel mit unterem Abbrand (Sturzbrandkessel), dieser erreicht einen Wirkungsgrad von über 90%.

Das Herzstück des Kessels bildet ein Gussgliederkorpus, der je nach Kesselgröße aus einer bestimmten Anzahl von Gussgliedern besteht. Der Kesselkorpus besteht komplett aus Gusseisen. Der Übergang von Füll- zu Brennraum (Düsenstein) sowie die Brennkammer bestehen aus hochtemperaturbeständiger Keramik. Der Gussgliederkorpus wird von einer Verkleidung mit Mineralwolldämmung umschlossen, sodass Abstrahlungsverluste auf ein Minimum reduziert werden.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Hoher Wirkungsgrad > 90 %

  • Optimale Verbrennung durch Lambdasondensteuerung

  • Sehr geringe Emissionen (CO und Staub)

  • Lange Lebensdauer des Gusskessels (25-30 Jahre)

  • Großer Füllraum und große Fülltüröffnung

  • Intuitive leicht bedienbare Kesselsteuerung

  • Kombinierbar mit Öl- oder Gasheizsystemen

  • Für Brennstoff Holz geeignet

  • Türanschlag wechselbar

  • 36 Monate Garantie / Garantieverlängerung möglich

  • Günstiger Anschaffungspreis

  • Einhaltung 1. und 2. Stufe der BImSchV

  • Deutschlandweiter Kundendienst

Mit Hilfe der Kesselregelung FT-V1.0 ist der Heizkesselbetrieb mit hohem Bedienkomfort einfach kontrollier- und regelbar. Der Einsatz einer Lambdasonde sorgt für einen kontrollierten Abbrand mit geringen Emissionen. Durch intelligente Konstruktion der Rauchgasführung wird eine sehr hohe Wärmeausnutzung erreicht.

Der IBC GK-1B öko profi hat aufgrund seiner Gussgliederbauweise eine durchschnittliche Lebensdauer von 25-30 Jahren und wird in 3 Leistungsgrößen von 24 bis 41 KW hergestellt.

Die Kesselregelung des GK-1B öko profi Holzvergasers steuert und überwacht mittels Lambdasonde den Abbrandprozess. Die Regelung erfolgt über zwei modulierende Druckgebläse (Primär- und Sekundärgebläse). Sie steuert die Pufferladekreispumpe (Heizkreispumpe ungemischt) an und verfügt über ein Restwärmenutzungsprogramm zum energiesparenden Heizen. Bei einer umfangreichen Hydraulik ist zusätzlich der Einsatz des IBC Systemreglers SR-1.0V empfehlenswert.

Lieferumfang
Der Heizkesselblock wird montiert auf Palette stehend geliefert. Kesselsteuerung, Gebläse, Keramik und Kesselverkleidung sind separat verpackt. Lieferumfang enthält Montage- und Betriebsanleitung sowie Reinigungszubehör.



Technische Daten

Nennleistung
41kW
Wirkungsgrad
Größer 90%
Gewicht
762kg
Maße
Kessellänge 133cm. Fülltüröffnung (Bx H) 36,4 x 30cm. Füllraumtiefe 80cm.
Abgasstutzen
160mm
Schornsteinzug
15 Pa. Abgasmassenstrom g/s 21,52. Abgastemperatur ca. 180°C
Zertifikate
1. und 2. Stufe der BImSchV

Download

Daten GK-1K öko profi

Download (383.53k)

Vielleicht gefällt Ihnen auch